Commerzbank Berlin

Referenzen · Kreditinstitute

Umbau der Commerzbank Gebietsfiliale Dortmund

Neugestaltung der 2-geschossigen Kundenhalle

Planungsbeginn: April 1999
Fertigstellung: Mai 2002
techn. Baukosten brutto: 385.000 €
Bauherr: Commerzbank Berlin

Leistungen der ISW:
Planung und Bauleitung
GWA- und WWR-Anlagen

Planung/Bauleitung
W. Fliege / S. Rinsche / S. Schierhoff

--------------------------------------------

Das Europa-Center, gelegen am Kopf des Kurfürstendamms im Herzen der City-West ist mit 20.000 bis 40.000 Besuchern täglich und zahlreichen Live Events das beliebteste und bekannteste Einkaufszentrum Berlins. 
Über 100 Geschäfte, Restaurants und Fachgeschäfte werden durch das Kabarett "Die Stachelschweine" und das Kino Royal Palast ergänzt.

Die Aufgabe der ISW bei diesem Projekt war die Planung und Bauleitung der Heizungs-, Kälte- und RLT-Anlagen für die Filial-, Büro- und Serverräume der Commerzbank-Filiale im Europa-Center Berlin.

Die gesamte Baumaßnahme bestand aus 2 Bauabschnitten:

  • Bauabschnitt 1 bestand aus dem Umbau und der Erweiterung der Commerzbank-Filiale im 2.Obergeschoß des Europa-Centers, 

    und im

  • Bauabschnitt 2 wurde das bestehende Kundenberatungscenter im 3.-5. Obergeschoss erweitert und modernisiert.

Die für die Klimatisierung der Räumlichkeiten der Commerzbank erforderliche Kälteleistung von 70 KW wird durch einen auf einem Zwischengeschoss-Flachdach aufgestellten Kaltwassersatz erzeugt. Die räumliche Nähe zu einem Großraumkino erforderte die Verwendung von extrem geräuscharmen Kondensatoren.

Die Anpassungsarbeiten an die Kältetechnische Infrastruktur (Kühldecken) der neu gestalteten und neu genutzten Geschosse für die Einrichtung des Beratungscenters erfolgten ebenfalls unter Aufsicht der ISW Arnsberg.