Projektdetails

"Galeria Krakowska", Krakau, Polen

Neubau eines Einkaufscenters in Polen

Entwicklung, Realisierung, Vermietung u. Management:
ECE Projektmanagement
Baubeginn: September 2002
Fertigstellung: September 2006
Verkaufsfläche: ca. 60.000 qm
Büro- und Praxisflächen: ca. 10.000 qm
Einzugsgebiet: über 1.324.000 Einwohner

Leistungen der ISW:
Elektrotechnik

Entwurfsplanung/Bauleitung:
J. Norkowski / L. Martin

--------------------------------------------

Am Krakauer Hauptbahnhof eröffnete die ECE Polska am 28. September eine der beeindruckendsten Einkaufszentren Polens und Mitteleuropas – die Galeria Krakowska. Mit mehr als 270 Geschäften auf einer Mietfläche von rund 60.000 Quadratmetern (Gesamtfläche: 123.000 Quadratmeter) ist sie einer der größten innerstädtischen Einkaufsgalerien in Polen.

Zugleich ist die Galeria Krakowska der erste Baustein und das Herzstück des großen Stadtentwicklungsprojektes „Nowe Miasto“. Rund um die Galerie entstehen in den kommenden Jahren Hotels, Wohnungen sowie mehrere zehntausend Quadratmeter Bürofläche.

Zurück