Projektdetails

PROJEKTBESCHREIBUNG TBD, Lemgo

Seestraße 2, Gelsenkirchen

Baubeginn: 2003
Fertigstellung: 2004
Bauherr: Kreis Lippe

Leistungen der ISW:
Leitstellentechnik, Elektrotechnik und Klimatechnik

Planung/Bauleitung:
D. Maletz / O. Kretschmar / R. Nölle / S. Rinsche

--------------------------------------------

Für die neue Leitstelle des Kreises Lippe wurden im Feuerwehr-Ausbildungs-Zentrum in Lemgo vorhandene Räume einer Wohnung umgebaut und durch einen Anbau ergänzt.
Die technischen Anlagen wurden im Untergeschoss unter der Leitstelle installiert.
Die Kreisleitstelle Lippe ist die erste Leitstelle in NRW die nach DIN ISO 9001:2000 zertifiziert ist.

Für die Anbindung der Leitstelle an die vorhandene Funk-Infrastruktur ist ein 35 m Betonmast neben dem Gebäude in den Außenanlagen errichtet worden.

Zurück